Schatten

Aktuelles

Sommerfest 2019

Das diesjährige Sommerfest war insgesamt wieder ein voller Erfolg. Alle Beteiligten haben sich viel Mühe gegeben und es hat sich gelohnt. Die Parkplätze sowohl am Schulgelände als auch am REWE und auf dem Weg zur Schule waren voll belegt.
Aufgrund des Themas hat sich das ganze auf einer größeren Fläche verteilt, der untere Schulhof war dank Mrs. Georges Contest im neuen Zelt auch ein Publikumsmagnet.

Feuerwehrübung an der Waldorfschule

Am Samstag, dem 10.08.2019 hatten wir viel Besuch an der Schule.   Es gab eine Großübung der Feuerwehr. Beteiligt waren aus dem heimischen Bereich die Feuerwehren aus Neuenrade und Werdohl, die jeweils Bereitstellungsräume für die Kräfte von außerhalb betrieben haben. Des weiteren Feuerwehren und das Deutsche Rote Kreuz aus den Kreisen Siegen-Wittgenstein, Olpe und Hochsauerland.  
Mit über 150 Einsatzkräften und 40 Fahrzeugen ein großes Aufgebot.
Es wurde angenommen, dass es im Birkenhaus (Haupthaus) zu einer Verpuffung an der Heizungsanlage gekommen ist und sich das Feuer vom Heizungsraum auf den anliegenden Wald ausgebreitet hat. Es wurden zudem noch 11 Personen im Gebäude vermisst.

Der Waldbrand hat sich rasch ausgebreitet und die Löschwasserversorgung hier oben ist eher dürftig. Daher hat man das Löschwasser aus der ca. 4 km entfernten Lenne über 230 Höhenmeter durch die Höllmicke bis zur Schule transportiert. Hierbei wurde auch die vorhandene trockene Steigleitung von der Hauptstraße zum Schulgelände genutzt.
 
Die Strecke ins Tal war diesen Tag von 09:00 Uhr bis ca. 14:00 Uhr komplett gesperrt.

Die Steigleitung hat funktioniert und die Erfahrung dieser Feuerwehr-Bereitschaft für überörtliche Hilfe wurde an die Feuerwehr Neuenrade weitergegeben, so dass diese im Ernstfall darauf zurückgreifen kann.
 

Das Forstpraktikum der Klasse 7

Lebenskundeprojekt erfolgreich abgeschlossen!

MAREN