Schatten

"Waldorf - wau, wau"

Närrisches Treiben in der Waldorfschule

Neuenrade ♦ Und darauf 3-fach kräftig ein lautes "Waldorf - wau, wau". So ertönte es am Freitag laut über den Remmelshagen.

"In einer fröhlichen, von allen beteiligten Klassen und Kollegen gut vorbereiteten Karnevalssitzung", so heißt es in der der Pressemitteilung, "konnte sich jeder überzeugen, dass auch in einem kleinen Städtchen am Rande des Sauerlands der Karneval fernsehbühnenreif durchgeführt werden kann". Herrliche Kostüme, größtenteils selbst genäht mit Liebe zum Detail, bunt geschminkte Gesichter, knallig gefärbte Haare und weitere passende Accessoires passten zum Programm. "Die Aula war voll und der Saal bebte nicht nur beim Schlachtruf", heißt es. Clown Pippo und seine russische Freundin führte durch das Programm, welches auch Bezug zum aktuellen Unterrichtsinhalt gehabt habe. (Süderländer Volksfreund)

Zurück