Schatten

Presse-Echo

Schulsysteme im Vergleich: Deutschland und Togo

NEUENRADE - Schnee hatte Joël Kossivi Agniglo noch nie zuvor gesehen. Der Togolese macht derzeit ein Lehramtspraktikum an der Neuenrader Waldorfschule. Seit September ist er bereits an der Schule und darf sogar einige Fächer selbst unterrichten. „Hier ist alles anders als in Togo, die Schüler, die Lehrer und vor allem die Vermittlung des Lernstoffs“, erklärt Joël.

Weiterlesen …

MdL Exler zu Gast in der Waldorfschule

Vor kurzem besuchte der Landtagsabgeordnete Wolfgang Exler die Waldorfschule in Neuenrade, zugleich die einzige im Märkischen Kreis. Der Politiker nutzte die Gelegenheit, den Schulalltag der 240 Schüler kennen zu lernen. Dabei besuchte der Gast aus Düsseldorf den Unterricht der 1. und 5. Klasse.

Weiterlesen …

Ruhiger und besinnlicher Markt

NEUENRADE - Ruhig und besinnlich ging es zu beim Adventsbasar der Freien Waldorfschule auf dem Remmelshagen. Mitten in der Natur war auch bei den Angeboten Natürlichkeit gefragt.

Weiterlesen …

Lange Schule und viele Aufgaben

Der junge Altenaer Tom Sleifir berichtet über seinen Auslandsaufenthalt in England. Der 14-jährige Waldorfschüler verbringt dort dreineinhalb MOnate (AK berichtetet). "So, etwas mehr als die Hälfte ist jetzt rum und ich muss sagen die Zeit hier ging schnell vorbei. Das Englisch reden fiel mir am Anfang noch schwer.

Weiterlesen …

Groß-Schach als Schulfach

NEUENRADE - Vorausschauend denken, das wird künftig im offenen Ganztagsbereich der Waldorfschule ganz besonders trainiert. Die Balver Zinn Josef Jost GmbH spendete der Schule neben einigen Schachbrettern nebst Literatur auch ein Riesenschachspiel – alles in allem Trainingsmaterial im Wert von über 1000 Euro!

Weiterlesen …