Schatten

Landfrauen geben Tipps

Am Donnerstag hatte unsere 3. Klasse Besuch von Frau Anja Will vom Westfälisch-Lippischen Landfrauenverband e.V.

Dabei ging es um das Thema "Gesunde Ernährung". Welche Lebensmittel sind gut für meine Zähne? Wie viel Obst sollte man täglich essen? Welche Lebensmittel sollte man besser ganz vermeiden und von welchen Lebensmitteln lieber nur ein bisschen essen?

Mit den Comicfiguren Milli (für Milchprodukte), Krümel (für Getreide), Moira (für Gemüse) und Obby für Obst vermittelte Frau Will den Kindern, dass ein Frühstück nur dann stark und fit macht, wenn es alle Lebensmittelkomponenten enthält, die die vier Figuren vertreten.
Wir sind ja schon seit längerer Zeit Teilnehmer des "Schulobst und Gemüse-Programms NRW" und versorgen die Schüler der Klassen 1-4 mit einer täglichen Portion Schulobst. Damit dieses Programm nachhaltig wirkt bei den Kindern, bekommen Sie zusätzlich auch die notwendigen Kenntnisse über Ernährung beigebracht durch verschiedenen Aktionen im Rahmen des Projekts "Schule der Zukunft - Bildung für Nachhaltigkeit".

Zurück