Schatten

Klasse 3 lebt im Mittelalter

Die dritte Klasse war für 3 Tage auf Klassenfahrt im Mittelalterdorf Bokenrode und versetzten sich zurück in die Zeit, als es noch sehr viele handwerkliche Tätigkeiten gab und man unter schweren Bedingungen körperlich arbeiten musste.

Sie durften schmieden, töpfern, Lederbeutel nähen, Bogenschießen und Axtwerfen.

Für die Kinder ist das Mittelalterdorf ein tolles Erlebnis und außerdem auch für die meisten die erste längere Zeit ohne Mama und Papa mit Übernachtung. Auch darin haben sich die Kinder tapfer geschlagen.

Zurück