Schatten

10 Abiturienten und 18 Schüler mit Mittleren Abschluss entlassen

Traditionell verabschiedet unsere Schule am vorletzten Schultag des Schuljahres die Schülerinnen und Schüler, die ihren Abschluss an unserer Schule erfolgreich absolviert haben.

10 Schülerinnen und Schüler haben in diesem Jahr das Abitur bestanden, was uns besonders freut, da es der erste Jahrgang mit einer 2-stelligen Schülerzahl war.

17 Schülerinnen und Schüler waren erfolgreich bei der Prüfung zur Fachoberschulreife, die meisten davon bekamen auch den Q-Vermerk. 1 Schüler machte den Hauptschulabschluss.

Alle Schüler haben einen Anschlussplan. Die einen werden studieren oder machen eine Berufsausbildung. Andere werden ein Berufskolleg besuchen, um dort in einem Fachbereich die Fachhochschulreife oder das Abitur zu machen. 2 Schüler absolvieren ein Freiwilliges Soziales Jahr in Estland und Canada.

Melancholisch wurde es spätestens zu dem Zeitpunkt, als die Schüler einzeln verabschiedet wurden mit einer Sonnenblume und durch das Blumentor hinausgingen in die Welt, durch das viele von ihnen bei der Einschulung hineingegangen waren.

Mitschüler aus den unteren Klassen sorgten mit Beiträgen aus ihrem Unterricht für das Rahmenprogramm. Auch musikalisch wurde die Feier von einem Trio aus Flöte, Gitarre und Geige begleitet.

Die Lehrer blickten in ihren Reden stolz auf die gemeinsamen Jahre im Unterricht zurück.

Zurück