Schatten

Erfolgreicher Abschluss an der Waldorfschule

5 Abiturientinnen wurden am 07.07.2016 aus der Schule entlassen, nachdem sie alle erfolgreich die Abiturpüfungen bestanden hatten. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge standen sie das letzte Mal auf der Bühne und waren voll des Lobes über die Schulzeit und die Belgeitung in den letzten Wochen der Prüfungsphase.

Ebenso verabschiedet wurden die Abgänger der 11.Klasse nach dem Erreichen der Fachoberschulreife oder des Hauptschulabschlusses. Ca. die Hälfte von ihnen bleibt an der Schule, um in 2 Jahren das Abitur zu machen. Die anderen haben alle einen direkten Anschlus in Form eines Ausbildungsvertrags oder einer weiterführenden Schule.

 

Auch die 11.-Klässler blickten auf eine schöne, entspannte Schulzeit zurück und bedankten sich für die familiäre Atmosphäre, für die Unterstützung durch die Lehrer und für die vielen Dinge, die sie neben den klassischen Fächern wie Mathe, Deutsch, Englisch, Bio etc. noch an der Schule gelernt haben. Sie haben sich Wissen aneignen können im Ackerbau, Hausbau, im Segeln, beim Skifahren, in der Forstwirtschaft, in der Landwirtschaft, im Betriebspraktikum, im Sozialpraktikum, in der Vermessungstechnik, beim Werken, beim Gartenbau und natürlich können Sie auch Ihren Namen tanzen.

Zurück